Polizeimeldung
Drei Verletzte nach einem Auffahrunfall in Balsthal an einem Fussgängerstreifen

Der auffahrende Autofahrer habe zu spät gesehen, dass das Auto vor ihm anhielt. Die Gründe dafür werden noch abgeklärt.

Drucken
Teilen
Beim Auffahrunfall auf der Thalstrasse in Balsthal erlitten beide Autos einen Totalschaden.
2 Bilder
Warum der auffahrende Autolenker nicht gesehen hat, dass das Auto vor ihm anhielt, sei noch in Abklärung.

Beim Auffahrunfall auf der Thalstrasse in Balsthal erlitten beide Autos einen Totalschaden.

Kapo SO

(pks) Am Mittwochabend, um 17 Uhr, ereignete sich auf der Thalstrasse in Balsthal ein Auffahrunfall bei einem Fussgängerstreifen. Wie die Kantonspolizei mitteilt, habe ein Autofahrer aus noch zu klärenden Gründen zu spät bemerkt, dass das Auto vor ihm anhielt, um Fussgänger überqueren zu lassen. Bei der folgenden Kollision verletzten sich beide Fahrzeuglenker und ein mitfahrendes Kind. Beide Autos erlitten dabei einen Totalschaden.

Aktuelle Nachrichten