Schneechaos
Chaos auf den Strassen: Massenhaft Unfälle, aber nur vier leicht Verletzte

Die starken Schneefälle haben auf den Aargauer Strassen zu grösseren Verkehrsbehinderungen geführt. Bei der Kantonspolizei sind bis Mittag rund 30 Unfallmeldungen eingegangen. In den Spitälern blieb es aber vergleichsweise ruhig.

Oliver Baumann und Monique Iseli
Drucken
Teilen
Fahrzeugstau vom Reusstal her in Richtung Baden

Fahrzeugstau vom Reusstal her in Richtung Baden

Walter Christen

Bei den im Verlaufe des Morgens gemeldeten Verkehrsunfällen handelt es sich um Selbstunfälle, Auffahrkollisionen oder auch Kollisionen mit Hausmauern. Dabei entstand nach Angaben der Kantonspolizei Aargau mehrheitlich Blechschaden.

Zu einem spektakulären Unfall kam es auf der Benkerstrasse in Oberhof. Dort überschlug sich kurz vor sieben Uhr ein Seat und kam auf dem Dach zum Stillstand. Die Lenkerin und ihr Kleinkind, das ebenfalls im Wagen sass, wurden im stark beschädigten Fahrzeug eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr befreit werden. Beide, Mutter und Kind, wurden nur leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei erlitten insgesamt vier Personen leichte Blessuren.

Wenig Arbeit in den Spitälern

Im Kantonsspital Baden verlief der Morgen trotz Schneechaos «relativ ruhig», wie Sprecher Marco Bellafiore auf Anfrage sagte. Es seien nur einige wenige Personen mit leichten Verletzungen behandelt worden. An Tagen mit Glatteis sei die Lage jeweils «viel schlimmer», so Bellafiore.

Auch beim Kantonsspital Aarau heisst es, dass sich die meisten Unfälle «erfahrungsgemäss beim ersten Schneefall und nicht im Februar» ereigneten. Das Krankenhaus musste nach Angaben von Sprecherin Daniela Hunziker bislang nur das Opfer eines Auffahrunfalls wegen Halsschmerzen sowie einen Motorradfahrer behandeln, der gestürzt war.

Seetalbahn gleich zwei Mal unterbrochen

Auf den Strassen und Schienen kam es aber zu zahlreichen Behinderungen. Die Seetalbahn wurde im Verlauf des Vormittags zweimal unterbrochen. Um neun Uhr kam in Birrwil ein Auto nach einem Selbstunfall auf den Bahngeleisen zum Stillstand und musste geborgen werden. Gegen 10.30 Uhr blieb ein Lastwagen in Beinwil am See ausgerechnet auf einem Bahnübergang stecken, was den Bahnbetrieb ebenfalls kurz blockierte.

Schnee in Aarau Juraweg-Entfelderstrasse zwei Damen mit orangem Schirm
49 Bilder
Schnee liegt auf Aarauer Strassen
Schneeräumen in Aarau
Schnee in Aarau Zelglischulhaus
Schnee am Bahnhof Baden
Schnee in Baden
Mit dem Besen gegen den Schnee
Bei diesem Wetter will wohl niemand draussen sitzen
Ob der Motor dieses Autos noch anspringt?
Stauromantik
Schnee in Reinach
Schnee Strassenszene aus Fislisbach
Schnee Fahrzeugstau vom Reusstal her in Richtung Baden am Schneemorgen des 15
Schnee Dorfzentrum Oberrohrdorf am Schneemorgen des 15
Schnee Stehende Fahrzeugkolonne auf der Autobahn Verzweigung Birrfeld in Richtung Bern am Schneemorgen des 15
Schnee in Reinach
Schnee in Reinach
Schnee Chaos Hunzenschwil-Lenzburg
Schnee Chaos Seon-Lenzburg 1
Schnee Chaos Seon-Lenzburg mit Seetalbahn
Schnee Chaos A1 Ausfahrt Aarau Ost1
Schnee Chaos T5 vor Aarau
Schnee Chaos T5 vor Aarau 2
Schnee Chaos Seon-Lenzburg 2
Schnee Chaos Seon-Lenzburg
Schnee im Aargau sorgt für totales Verkehrschaos
Schnee Chaos T5 vor Aarau 1
Verschneite Klosterkirche in Muri
Die Laurenzenvorstadt in Aarau am Dienstagmorgen
Im Dauereinsatz: Räumungsequipe in Seon.
Warten im Stossverkehr: Stau durch Seon
Die Klosterkirche in Muri
Schneegestöber im Bezirk Lenzburg: Ortstafel von Schafisheim
Unterwegs im Schneegestöber: Mutter mit Kind und Hunden, angetroffen in Schafisheim
Winter auch im Freiamt: Ein Bild aus Muri
Verschneite Rathausgasse in Aarau
Verschneite Sitzbankskulptur vor der Reha-Klinik in Rheinfelden
Das verschneite Schulzentrum im Augarten in Rheinfelden: Hier scheint am Dienstagmorgen bereits wieder die Sonne
Schneegestöber auf der Landstrasse in Niederwil
Verschneite Aarauer Rathausgasse
Der Aarauer Graben
Stau überall im Kanton Aargau: Ein Bild aus Seon
Rutschpartie in Mellingen
Der Aargau versinkt im Schnee: Veloweg in Aarau
Winter in Langenthal: Europas höchste Trottoirs sind nicht mehr zu sehen
Tram am Zürcher Schaffhauserplatz
Der «Winter» in Basel
Eule im Winter
Blick aus dem az-Büro auf die verschneite Rathausgasse in Lenzburg

Schnee in Aarau Juraweg-Entfelderstrasse zwei Damen mit orangem Schirm

Sabine Kuster

Vereinzelt sorgten auch Sattelschlepper, die in verschneiten Steigungen stecken geblieben waren, vorübergehend für blockierte Strassen - so etwa in Aarburg und
Lenzburg. Im ganzen Kantonsgebiet führten die prekären Strassenverhältnisse zu Staus.

Die Situation habe sich inzwischen etwas entspannt, heisst es bei der Polizei. Sie appelliert aber an die Autolenker, ihre Fahrweise den Witterungsverhältnissen anzupassen.

Aktuelle Nachrichten