Laufenburg

Gute Besucherzahlen: Die Badi-­Saison wird vielerorts verlängert

Die Badi in Möhlin.

Die Badi in Möhlin.

Der Stadtrat kommt einem Wunsch der Bevölkerung nach und verlängert die Badisaison in Laufenburg. Auch andere Gemeinden haben ihre Aussenbäder noch geöffnet.

Laufenburg verlängert die Freibad-Saison bis am Samstag, 19. September. Wie der Stadtrat in einer Mittelung schreibt, kommt man damit einem Wunsch aus der Bevölkerung nach, der von einigen Badi-Gästen aufgrund der durch Corona verkürzten Saison geäussert wurde. Insgesamt sei das Laufenburger Freibad trotz Einschränkungen gut besucht gewesen, heisst es in der Mitteilung weiter.

Auch die sechs weiteren Freibäder im Fricktal haben festgelegt, wann die Sommersaison zu Ende geht. Die Badis in Wölflinswil und Magden schliessen demnach bereits am Sonntag, 6. September. Das Schwimmbad der Kuba Freizeitcenter AG in Rheinfelden schliesst am 13. September. Das Freibad Vitamare in Frick hat – aller Voraussicht nach – noch bis Freitag, 18. September, geöffnet.

Bis am Sonntag, 20. September, hat das Schwimmbad in Kaiseraugst, das derzeit coronabedingt den Einwohnerinnen und Einwohnern der Gemeinde vorbehalten ist, offen. In Möhlin entscheiden die Verantwortlichen laufend aufgrund des Wetters, ob die Saison noch um einige Tage verlängert wird. Spätestens am 20. September ist dann auch hier Schluss. (dka/nbo)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1