Villmergen

Plötzlich löst sich das Hinterrad – da kippt der Traktor samt Anhänger

Am Mittwochmorgen kippte in Villmergen ein Traktor und riss dabei den Arbeitsanhänger mit. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstand beträchtlicher Schaden.

Ein 25-jähriger Lenker fuhr am Mittwochmorgen, 9.45 Uhr, mit dem Traktor samt angekuppelter Ballenpresse auf der Hilfikerstrasse von Sarmenstorf her in Richtung Villmergen.

Nach ersten Erkenntnissen löste sich dabei plötzlich das linke Hinterrad des Traktors. Dadurch kippte dieser und riss den Arbeitsanhänger mit sich. Während der Traktor im Strassengraben landete, blieb der Anhänger auf der Fahrbahn liegen. 

Der Traktorfahrer wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden, der allerdings noch nicht beziffert werden kann. 

Aus welchem Grund sich das Rad löste, ist unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Der Traktor wurde für eine nähere technische Untersuchung
sichergestellt.

Meistgesehen

Artboard 1