Dottikon

Einbrecher transportieren im grossen Stil Zigaretten ab

Die Diebe klauten Zigaretten im Wert von mehreren zehntausend Franken. (Symbolbild)

Die Diebe klauten Zigaretten im Wert von mehreren zehntausend Franken. (Symbolbild)

Die Unbekannten, welche in der Nacht auf heute Mittwoch in die Denner-Filiale in Dottikon einbrachen, hatten es auf die Zigaretten abgesehen. Sie stahlen alle Zigarettenstangen im Geschäft, das Bargeld in der Kasse nahmen sie ebenfalls mit.

In der Nacht auf heute Mittwoch haben sich Einbrecher Zutritt zu der Denner-Filiale in Dottikon verschafft. Die Unbekannten haben beim Geschäft an der Bahnhofstrasse die Schiebetüre beim Haupteingang aufgebrochen und sich danach über den Zigarettenschrank hergemacht, wie die Aargauer Kantonspolizei mitteilt.

Nachdem sie den Schrank aufgehebelt hatten, räumten sie ihn komplett leer. Sie füllten die Zigarettenstangen in grosse Kehrichtsäcke und verluden diese in einen Lieferwagen. Zum Schluss entwendeten sie noch das Bargeld aus der Kasse. Das Personal bemerkte den Einbruch am nächsten Morgen, die Täter waren in der Nacht am Werk.

Die erbeuteten Zigaretten haben einen Wert von mehreren zehntausend Franken, der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Meistgesehen

Artboard 1