Kelleramt
Am Freitag beginnt die grosse Gewerbeausstellung in Jonen

An der KEGA, der Kellerämter Gewerbeausstellung in Jonen, verschenken die Kellerämter Gemeinden DVDs mit Luftaufnahmen. Gemacht worden sind die Bilder mit einer Flugdrohne.

Robert Benz
Drucken
Das Kelleramt

Das Kelleramt

Flug-Box

Der jüngste Überflieger im Kelleramt ist eine kleine Drohne mit Kamera.

Um die Besucher an der heute beginnenden Gewerbeausstellung am Stand der Gemeinden nicht mit längst bekannten Bildern zu langweilen, hat Alec von Tavel, Gemeinderat aus Unterlunkhofen, im Auftrag des Kelleramts in Willisau zwei Entwickler von Modell-Helikoptern aufgespürt: Reto Marbach und Kaspar Stöckli.

Diese arbeiten zurzeit an einer Flugdrohne mit steuerbarer Kamera. Zu dritt haben die Tüftler und der Gemeinderat innerhalb von kurzer Zeit fünf Stunden bewegte Flugbilder vom Kelleramt gedreht, von der Rottenschwiler Wikinger Ranch über den Arner Löwenkreisel bis zum Naturschutzgebiet um den Flachsee.

Am 6. August hat Alec von Tavel die Idee mit der DVD: Ihm gefällt das Filmmaterial derart gut, dass er es brennen lassen und den Besuchern an der KEGA verschenken möchte.

Mit der Hilfe von OK-Präsidentin Claudia Hoffmann kommen quasi über Nacht 6 000 Franken Sponsorengelder von Gewerblern zusammen.

Bis am Donnerstagmorgen war die DVD im Druck, heute Abend wird sie bereits am Stand verteilt.

Wie war noch einmal das Motto der KEGA? Richtig: «Kelleramt – gemeinsam aktiv».

Aktuelle Nachrichten