Windisch
«Unnötige Aktion»: Brunnen beim Schwimmbad stark beschädigt

Der Brunnen beim Schwimmbadparkplatz in Windisch ist durch ein Feuer stark beschädigt worden. Die Gemeinde sucht Zeugen.

Merken
Drucken
Teilen
Entstanden ist ein Sachschaden von 2000 bis 2500 Franken.

Entstanden ist ein Sachschaden von 2000 bis 2500 Franken.

Bild: zvg

Am Wochenende zwischen dem 26. und 28. Februar ist der Laufbrunnen beim Schwimmbadparkplatz in Windisch durch Feuer stark beschädigt worden. Der «durch diese unnötige Aktion» entstandene Sachschaden beläuft sich auf 2000 bis 2500 Franken, teilt die Gemeinde jetzt mit.

Personen, die Angaben zu den Verursachern des Schadens machen können, werden gebeten, sich bei der Regionalpolizei, Telefon 056 461 76 80, zu melden. Die Gemeinde Windisch hofft damit, die Verantwortlichen zu finden. (az)