Mama Tierra - Eindrücke aus Kolumbien

Sarah Kunz
Merken
Drucken
Teilen
Eine indigene Wayuu-Frau häkelt nach traditionellem Handwerk.
Das Kunsthandwerk hat in Südamerika eine lange Tradition.
Ein indigenes Mädchen mit Gesichtsbemalung. Die Farben und Formen der Kultur fliessen in die Kreationen von «Mama Tierra» mit ein.
Katherine Klemenz sammelt Wasser. Ihr Gesicht ist als Schutz vor der Sonne mit Schlamm beschmiert.
Lourdes Grollimund beim indigenen Volk in Kolumbien.
Eine Wayuu-Frau kocht. Die Behausung ist notdürftig.