Aarau
Die Hüllen am Sauerländerhaus sind gefallen

Monatelang war das Sauerländerhaus an der Laurenzenvorstadt eingehüllt, nachdem die Fassade angefangen hatte zu bröckeln. Jetzt sind die Sanierungsarbeiten abgeschlossen.

Lee Müller
Merken
Drucken
Teilen
Das Sauerländerhauses an der Laurenzenvorstadt.

Das Sauerländerhauses an der Laurenzenvorstadt.

Lee Müller

Die Fassade des Sauerländerhauses an der Laurenzenvorstadt erstrahlt in frischem Weiss. Seit Anfang Mai waren die Sanierungsarbeiten im Gang, das Gebäude der Sauerländer Immobilien AG blieb lange verhüllt.

Nachdem die Fassade Anfang Jahr zu bröckeln begonnen hatte, mussten der Grund– und Deckputz erneuert werden. Anschliessend wurde die wieder hergestellte Fassade des Hauses gestrichen. Nun sind auch der unterste Teil der Vorderseite und das Trottoir vom Baugerüst befreit.