Es sind Wandobjekte und frei stehende Skulpturen aus Eisen, das Geschichten zu erzählen weiss. Fast barock anmutend beleben sie – alle mit weissen Kerzen bestückt – die Räume und sorgen für eine warme, anregende und sinnliche Atmosphäre.

Schon seit vielen Jahren sammelt Imhof Alteisen und schweisst diese Fundstücke zu kunstvollen, in Balance stehenden Skulpturen, und immer hat der Faktor Licht darin seinen Platz – sei es eine Kerze oder auch in Form einer Glühbirne.

Als Höhepunkt der Ausstellung wird am kommenden Dienstag, 13. Dezember, eine leibhaftige Lucia erwartet, die mit ihrem Lichterkranz die Dunkelheit der Winternacht vertreiben wird. Ab 18 Uhr soll dieses Ereignis zu sehen sein.

Galerie 9, Riedholzplatz 26, Solothurn. Offen: Do/Fr 17–20 Uhr; Sa/So 14–17 Uhr.